STATISCHE VERMESSUNG

Die Grundlage zur Anpassung eines Rades an den Fahrer bildet die Erfassung verschiedener anthropometrischer Daten des Radfahrers. Diese präzise ermittelten Körpermaße, sowie Schuh- und Pedalmodell und Satteltyp werden von der bikefitting.com Software ausgewertet.

Das Ergebnis ist ein Analysedatenblatt, welches sämtliche relevanten Maße zur Einstellung einer optimalen Sitzposition enthält. Aufgrund dieser Empfehlung  lässt sich ein bestehendes Rad einstellen, oder sie dient als Vorlage für den Bau eines Maßrahmens. In dem Fahrrad-Messprogramm von bikefitting.com ist auch ein Modul integriert, worin die idealen Rahmenmabmessungen für das Rennrad oder MTB auf die am besten geeignete Abmessung eines bestimmten Fahrradherstellers umgesetzt werden. In diesem Modul sind derzeit 54 Fahrrad-Marken enthalten. So lässt sich nach der Vermessung das persönliche Traumrad passgenau bestellen.

Bikefitting_0069
Bikefitting_0078
Zwischenablage01

link